Kirche_Hattenrod_1

Ev. Kirche Hattenrod Die Evangelische Kirche von Hattenrod wurde vermutlich im 14. Jahrhundert erbaut, musste aber 1947 wegen Baufälligkeit abgerissen werden, während der Glockenturm, der wohl aus dem Jahr 1706 stammt, noch erhalten ist. Der Neubau des Schiffes wurde Ostern 1952 eingeweiht. Viele der erforderlichen Arbeiten waren von der Gemeinde in Gemeinschaftsarbeit erbracht worden und so ist Hattenrod die erste Gemeinde des Kreises, die in der Nachkriegszeit den Neubau einer Kirche durchgeführt hat.